Erstklassiges vom Fuße des Ätnas

 

Zwischen Kempten und Adrano liegen exakt 1697,5 Kilometer oder anders ausgedrückt: über 17

Stunden Fahrt mit dem Auto. Alles andere als ein Katzensprung. Für Veronica und Filippo ist die

sizilianische Heimat weit weg, und doch holen sie ein Stück dieser Heimat regelmäßig zu sich nach

Hause. Nicht nur für sich, sondern für alle Allgäuer: Olivenöl in höchster Qualität. Die Großfamilie

rund um den Onkel besitzt und bearbeitet dort eine Plantage mit 400 Olivenbäumen. Auf einem

Boden, den der Vulkan Ätna zu einem der fruchtbarsten überhaupt gemacht hat.

Geerntet wird im November per Hand, und bewirtschaftet wird die Plantage mit den natürlichsten

Mitteln, die man sich vorstellen kann – Bio pur. Ein Beispiel für die Qualitätsgarantie des Öls: Geerntet

werden die Oliven, wenn sie klein und noch nicht ganz reif sind. So wird nichts „verwässert“ und man

wird mit der höchsten Qualität belohnt. Gewiss, der Ertrag ist nicht so hoch, wie bei der Ernte von

großen, mit Wasser gefüllten Oliven. Doch Veronica und Filippo betonen: „Wir achten ausschließlich auf

Qualität und wollen unseren Kunden ein hochwertiges Öl anbieten.“ Eine weitere Philosophie rund

um ihr angebotenes Olivenöl: Es wird nicht gefiltert.

Ende des Monats macht sich der „Allgäu-Italiener“ Filippo regelmäßig auf den Weg in seine

Geburtsstadt, um bei der Ernte hautnah dabei zu sein. Man kann es auch Arbeit an der Basis nennen.

Oder Heimatgefühl spüren. Jedenfalls spielt bei ihm und auch bei seiner Schwester Veronica seit jeher

Olivenöl eine dominierende Rolle, und die beiden geben ein privates Geheimnis preis: „Es vergeht bei

uns kein Tag, ohne dass wir zur Flasche mit dem Olivenöl greifen.“ Um dem Essen die gewisse Note zu

verleihen. Wobei: Gerade in ihrem Heimatort gibt es viele, die jeden Morgen einen Löffel mit dem

wertvollen Öl schlucken, um Entzündungen vorzubeugen oder das Immunsystem zu stärken.

Aber nicht nur Olivenöl haben die Geschwister im Angebot: Die Palette reicht von Pistazienpesto bis

zu leckeren Getränken.